Vertretungsplan

Der aktuelle Vertretungsplan zur Ansicht und zum Download.Jetzt öffnen

Klausurplan

 

Der aktuelle Klausurplan zur Ansicht und zum Download.Jetzt öffnen

Kalender

 

Kalender mit Terminen und Veranstaltungen der GS3.Jetzt öffnen

Bestenehrung

Galerie der BestenehrungJetzt öffnen

Smaller Default Larger

 

"Ein Affentheater"

Am Dienstag, 02.10.18, unternahmen sechs Lerngruppen der Stufe 7 einen Ausflug zum „Affen-Zoo“ Jocksdorf. Wo liegt denn Jocksdorf?

 

Das war eine allgemeine Frage. Jocksdorf ist ein kleiner Ort südlich von Forst. Der „Affen-Zoo“ wird von einem gemeinnützigen Verein geleitet, der im Jahr 2007 gegründet wurde. Eines seiner Ziele ist es, „besonders Kinder und Jugendliche, zum Tier- und Artenschutz im Zusammenhang mit der Erhaltung der Umwelt (zu) informieren, aufzuklären und (zu) erziehen.“ – So heißt es auf ihrer Website. Da waren wir also genau richtig. Neben verschiedenen Affenarten waren auch u.a. Kängurus, Emus, Alpakas, Schildkröten und Papageien zu bewundern. Die Alpakas durften sogar gestreichelt werden. Allerdings gilt auch bei Tieren, dass man sie nicht bedrängen sollte und so lernte manch einer, dass Alpakas sich wehren, indem sie ihren vermeintlichen „Angreifer“ anspucken. Schön war zu beobachten, wie stark die Liebe und das Interesse für Tiere bei unseren Schülern ausgeprägt sind. Am Ende gab es auch noch ein leckeres Mittagessen. Wir bedanken uns bei den engagierten Mitarbeitern des „Affen-Zoos“ in Jocksdorf, beim zuverlässigen Busunternehmen Halbasch und bei Frau Selmert, die diesen Ausflug so engagiert organisiert hat.

M. Lehmann

Jahrgangsleiterin

 

fotografische Eindrücke

  • 20181002_101326[1]
  • 20181002_102149[1]

Login In