"Gesamtschule 3 beim Biberwettbewerb sehr erfolgreich"

15 Informatik-Aufgaben in nur 40 Minuten, und die Zeit läuft unerbittlich, sobald ein Teilnehmer sich auf der Wettbewerbs-Plattform eingeloggt hat – das ist der Informatik-Biber. Der Informatik-Biber ist ein bundesweiter Informatik-Wettbewerb, der seit 2007 ausgetragen wird.

Die Gesamtschule 3 hat in diesem Jahr zum sechsten Mal teilgenommen, und wieder sehr erfolgreich. Von 232 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 9 bis 13 erreichten 29 eine Anerkennung und sieben einen dritten Preis. Die Preisträger sind: 3. Preis: Mark Heinecke, Matthias Vollmer, Jonas Schulz, Marcus Rost, Sebastian Quast, Florian Scheller, Patrick Stöhr Eine Anerkennung erhielten: Anh Sven Viet Dong, Pia-Sophie Hudy, Josephine Nawrot, Dennis Kuhnke, Vivien Isabell Bruntsch, Justin Malack, Josefine-Eleni Kotsiantis, Tim Schreiber, Sky Görbing, Paul Kostka, Florian Hofmann, Naram Issa, Paul Krüger, Tabea Schindler, Alex Kölle, Fabian Ohainski, Jolina Nell Göllner, David Kniesel, Jaqueline Steffan, Tom Baumann, Katalin Strehmann, Pierre Steiner, Timo Kunert, Jonas Schulz, Ben Stockhausen, Vivien-Marie Kuhna, Nico Luder, Franziska Obstei, Christian Thiele

 

fotografische Eindrücke